Corona-Leugner oder Demokratiekämpfer? Wie man Schwurbelei von Kritik unterscheidet

Termin

16. Dezember 2020 – 18:00 - 20:00

Veranstaltungsort
Zoom
Zoom
Webinar

Kategorien

Über die Veranstaltung

Erhitzte Debattenbeiträge mit mehr Ausrufezeichen als Gehalt, unzutreffende Geschichtsvergleiche zwischen Ermächtigungsgesetz und Weißen Rosen, Befindlichkeit als Maßstab für das Weltgeschehen: Wie gehe ich damit um, dass mir Hysterie, Unwissen und Wissenschaftsfeindlichkeit, kurz: Irrationalität, entgegenschlagen, wo kühle Langzeitstrategie, höhere Mathematik und komplex fortschreitende wissenschaftliche Forschung die Richtung vorgeben sollten? In tagesaktuellen Quellen werden wir zunächst versuchen, die (Spoiler: immergleichen) Denkmuster der Corona-Leugner zu verstehen, um im zweiten Schritt in der Sache kontern zu lernen. Zusätzlich wollen wir über konstruktive Gestaltungsmöglichkeiten solcher Diskurse nachdenken – aus psychologischer und diskursanalytischer Sicht.